Forum

  Nachrichten
Kommunalpolitik
Politik
Umwelt
Kultur
Stattzeitung aktuell
Sport
Nürtingen global
Jugend
Personalia
Verkehr
Arbeitswelt
Soziales
Geschichte
Bauen
Presseschau
Wirtschaft
Kurznachrichten
Zukunftsfähiges NT
NTegration
Foto der Woche
EssBar
LesBar

  
Terminkalender
Veranstaltungen
Ausstellungen

  
Kulturtipps
Kneipentest
Bücher
Filme
Musik
Lyrik
Reisen
Hörbücher
NTouren
NThörBar
Musikmachende

  Schatzkästle
Fotogalerie
Fortsetzungsroman
Links
Was kochsch du?
Gabi Zapf (Roman)
Fundgrube
Rundschlag
Jahreszeiten
Hausmittel

  Über uns


 

  Politik
 
Rechtsradikale Flugblätter und Aufkleber bei Rechtsextremismus-Ausstellung im Rathaus - 21.1.2014

  (mw)

Am Tag nach Neujahr wurden in der Ausstellung "Demokratie stärken – Rechtsextremismus bekämpfen" im Nürtinger Rathaus rechtsradikale Flugblätter und Aufkleber vorgefunden. Im Gegenzug waren die "richtigen" Texte der Auslage entfernt worden. Die Aufkleber tragen die Aufschrift "ANTIFA GRUPPEN ZERSCHLAGEN".

Die ausgelegten Flugblätter haben den Titel "Gefahren durch Rechtsextremismus?" und wenden sich an die Besucherinnen und Besucher der Ausstellung im Rathaus. Sie relativieren die Straftaten mit rechtsextremem Hintergrund. Für weitere Informationen verweist das Flugblatt auf die Homepage der FN von Esslingen (FN = Freie Nationalisten), die auch für die beiden bisherigen Flugblätter, auf Grund deren die Ausstellung im Rathaus hergeholt wurde, genannt wurde, wir berichteten.
Wann die rechtsextreme Propaganda eingeschmuggelt wurde und wie lange sie unbemerkt blieb ist bislang unklar.


 


 


Anzeigen




Impressum
© 2004-2017 Nürtinger STATTzeitung