Forum

  Nachrichten
Kommunalpolitik
Politik
Umwelt
Kultur
Stattzeitung aktuell
Sport
Nürtingen global
Jugend
Personalia
Verkehr
Arbeitswelt
Soziales
Geschichte
Bauen
Presseschau
Wirtschaft
Kurznachrichten
Zukunftsfähiges NT
NTegration
Veranstaltungstipp
Foto der Woche
EssBar
LesBar

  
Terminkalender
Veranstaltungen
Ausstellungen

  
Kulturtipps
Kneipentest
Bücher
Filme
Musik
Lyrik
Reisen
Hörbücher
NTouren
NThörBar
Musikmachende

  Schatzkästle
Fotogalerie
Fortsetzungsroman
Links
Was kochsch du?
Gabi Zapf (Roman)
Fundgrube
Rundschlag
Jahreszeiten
Hausmittel

  Über uns


 

  Musik
 
Katzenjammer - A kiss before you go
  Katzenjammer ist ein quirliges Frauenquartett aus Norwegen. Der Bandname ist zwar womöglich nicht für die deutsche Übersetzung ausgelegt, passt aber trotzdem hervorragend zu der herrlich schrägen Musik, die ihr unbedingt mal anhören solltet.

Musikalisch lässt sich die Band in keine Schublade stecken, somit ist ihr Stil schwer zu beschreiben. Die Musik erinnert manchmal an Jahrmarkt, oder an Gipsy-Sound, mal an Polka, an Swing, kann aber auch umschwenken, märchenhafte, mystische Elemente tauchen auf, und dann geht wieder die Post ab, und wie!

Alle vier Musikerinnen von Katzenjammer singen und beherrschen verschiedenste Instrumente wie Klavier, Akkordeon, Mandoline, Banjo, Mundharmonika, Schlagzeug, Trompete, Bass-Balalaika, Mandoline, Gitarre, Ukulele, Glockenspiel, Waschbrett, Blecheimer oder Keksdosen. Die Kraft ihrer Musik, ihre Spielfreude, aber auch ihr Können, kommen auf der CD so gut rüber, dass der Funke vom Player aus überspringt.

Das ist nicht bei allen Bands so, die auf der Bühne mitreißen. Trotzdem soll ein Blick auf die Damen hier dringend empfohlen werden: Im Internet gibt es dazu mehrere Möglichkeiten. Solveig Heilo mit ihrer elfenhaften Aufmachung ist genauso ein Hingucker wie Marianne Sveen, die mit viel Figur kraftvoll, graziös und punktlandend über die Bühne wirbelt. Turid Jørgensen und Anne Marit Bergheim stehen ihnen, optisch und musikalisch mit nicht weniger Einsatz, in nichts nach.

Katzenjammermusik macht Laune, die Mädels haben Power, die ansteckend wirkt und sie sind wohltuend frech. Ihre Texte sind auf englisch. Mein absolutes Lieblingslied ist „Lady Marlene“ von Solveig Heilo. Bis in die Knochen geht das Uuuh-uuuh der Sängerinnen im Background. Uuuh! Anhören!

Die CD habe ich in der Stadtbücherei gefunden, musste mir aber unbedingt ein eigenes Exemplar zulegen, das ich problemlos in einem Nürtinger Laden abgreifen konnte. Schade nur, dass im schön gemachten Booklet keine Texte abgedruckt sind.

Marion Tichy

Katzenjammer - A kiss before you go
2011, in der Stadtbücherei ausleihbar
Auch die erste Scheibe von Katzenjammer „le pop“ kann man in der Stadtbücherei ausleihen.

Zu diesem Plattentipp gibt es einen Beitrag in unserem Forum!




 


Anzeigen



Impressum
© 2004-2017 Nürtinger STATTzeitung