Forum

  Nachrichten
Kommunalpolitik
Politik
Umwelt
Kultur
Stattzeitung aktuell
Sport
Nürtingen global
Jugend
Personalia
Verkehr
Arbeitswelt
Soziales
Geschichte
Bauen
Presseschau
Wirtschaft
Ausgewähltes
Zukunftsfähiges NT
NTegration
Veranstaltungstipp
Foto der Woche
EssBar
LesBar
Leserbriefe

  
Terminkalender
Veranstaltungen
Ausstellungen

  
Kulturtipps
Kneipentest
Bücher
Filme
Musik
Lyrik
Reisen
Hörbücher
NTouren
NThörBar
Musikmachende

  Schatzkästle
Fotogalerie
Fortsetzungsroman
Links
Was kochsch du?
Gabi Zapf (Roman)
Fundgrube
Rundschlag
Jahreszeiten
Hausmittel

  Über uns


 

  NThörBar
 
Trommeln am Neckar
  Beim Gang durch die Natur kann man in den Genuss einer genialen UTB-Percussion-Session (UTB = under the bridge) kommen. Für den Hörgenuss muss man sich leider nach Wendlingen bemühen, weil durch Nürtingen keine Autobahn führt.

Wir wandern oder radeln von Nürtingen aus den Neckartalradweg am Neckar entlang Richtung Wendlingen. Bei Unterensingen überqueren wir den Fluss über die dortige lange, überdachte Holzbrücke. Wir biegen nach links ab und folgen dem Weg, denn wir müssen einen Bogen um eine alte Wohnanlage mit Fabrik machen. Nach dieser biegen wir wieder in Richtung Neckar ab.

Wenn wir das Gewässer erreicht haben, legen wir einen Stop ein und spitzen die Lauscher: wir befinden uns UTB - nämlich exakt unter der Autobahnbrücke der A8. Hier herrscht eine beeindruckende Geräuschkulisse, der Klang von vier Fahrspuren wird über Kanäle kostenlos und live nach unten übertragen. Verschieden große Fahrzeuge fahren in verschiedenen Richtungen in unterschiedlichen Abständen über uns hinweg und sorgen für unterschiedliche Sounds, wenn sie über die Dehnungsfuge der Brücke donnern.

Der Hörgenuss reizt zum mithüpfen, aber gebt acht auf die grüne Minna, Unwissende könnten den Tanz missverstehen. Begleitmusik sind die Fließgeräusche des Neckars und Vogelgezwitscher.

Hier der kostenlose Download:

UTB-Percussion als mp3-Datei mit 704 kb


 


Anzeigen



Impressum
© 2004-2017 Nürtinger STATTzeitung